Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Nutzerreviews: Positiv (5 Reviews)
Veröffentlichung: 29. Nov. 2012
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

PRR Baldwin Centipede kaufen

 

Über dieses Produkt

Die Baldwin Centipede war eine der eher ungewöhnlichen schweren Diesellokomotiven der amerikanischen Eisenbahngeschichte, und Sie können dieses Schwergewicht nun über die Horseshoe Curve im Train Simulator fahren.

Wohl ihrer Zeit im Design weit voraus, bekam die Baldwin DR-12-8-1500/2 den Spitznamen 'Centipede', aufgrund ihrer seltsamen Achsarrangement, die an einen Tausendfüßler erinnerten. Aufgrund des hohen Gewichts und den vielen Rädern bot diese Lok die größte Zugkraft aller Diesellokomotiven der Geschichte.
Die 54 zwischen 1945 und 1948 gebauten Einheiten fuhren bei der Pennsylvania Railroad, Seaboard Air Line Railroad und der National Railway of Mexico. Die Centipede konnte einzeln oder in Doppeltraktion fahren, was die PRR erfolgreich nutzte, um Passagier- und Frachtzüge auf ihren Strecken zu fahren, unter anderem auch durch die berühmte Horseshoe Curve.

Dennoch, die Centipede war von Problemen behaftet und in den 1950ern hatten die meisten Eisenbahnen ihre Flotten verschrottet, aufgrund der anfälligen Motoren und der Schäden, die sie an den Schienen aufgrund des Gewichtes anrichteten.

Entwickelt von Reppo, ist die PRR Baldwin Centipede nun für den Train Simulator in der Pennsylvania Railroad Lackierung in schwarz erhältlich. Sie verfügt über einen hoch detaillierten Fahrstand, über einen realistischen Motorstart und realistisch simuliertes Fahrverhalten. Zusätzlich enthalten sind ein PRR Gepäckwagen und ein PRR Speisewagen mit Passagieransicht.

Das Horseshoe Curve Add-On (separat erhältlich) wird zum Spielen der Szenarien benötigt.

Szenarien:

Drei Szenarien für die Horseshoe Curve:
  • Last Train to Gallitzin
  • Testing the Power
  • Downhill Coal

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale:

  • Baldwin Centipede in Pennsylvania Railroad Lackierung (schwarz)
  • Voll simulierter Motorstart und realistisches Motorverhalten
  • PRR Gepäckwagen
  • PRR Speisewagen mit Passagieransicht
  • Szenarien für die Horseshoe Curve Strecke
  • Quick Drive kompatibel

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • Betriebssystem:Windows® XP / Vista / 7 / 8
    • Prozessor:Prozessor: 2,8 GHz Core 2 Duo (3,2 GHz Core 2 Duo empfohlen), AMD Athlon MP
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:512 MB mit Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe ausschließlich)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:6 GB HD frei
    • Sound:Direct X 9.0c kompatibel
    • Andere Anforderungen:Breitband-Internetverbindung
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
    Empfohlen:
    • Grafik:Laptop-Versionen dieser Chipsätze können funktionieren, werden aber nicht unterstützt. Aktuellste Treiber vorausgesetzt
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
Für dieses Produkt gibt es keine öffentlichen Reviews in Ihrer Sprache
Sie können Ihr eigenes Review für dieses Produkt verfassen, um Ihre Erfahrungen mit der Community zu teilen. Nutzen Sie den Bereich über den Kauf-Schaltflächen, um Ihr Review zu verfassen.