Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Nutzerreviews: Positiv (4 Reviews)
Veröffentlichung: 29. Nov. 2012
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

PRR Baldwin Centipede kaufen

 

Über dieses Produkt

Die Baldwin Centipede war eine der eher ungewöhnlichen schweren Diesellokomotiven der amerikanischen Eisenbahngeschichte, und Sie können dieses Schwergewicht nun über die Horseshoe Curve im Train Simulator fahren.

Wohl ihrer Zeit im Design weit voraus, bekam die Baldwin DR-12-8-1500/2 den Spitznamen 'Centipede', aufgrund ihrer seltsamen Achsarrangement, die an einen Tausendfüßler erinnerten. Aufgrund des hohen Gewichts und den vielen Rädern bot diese Lok die größte Zugkraft aller Diesellokomotiven der Geschichte.
Die 54 zwischen 1945 und 1948 gebauten Einheiten fuhren bei der Pennsylvania Railroad, Seaboard Air Line Railroad und der National Railway of Mexico. Die Centipede konnte einzeln oder in Doppeltraktion fahren, was die PRR erfolgreich nutzte, um Passagier- und Frachtzüge auf ihren Strecken zu fahren, unter anderem auch durch die berühmte Horseshoe Curve.

Dennoch, die Centipede war von Problemen behaftet und in den 1950ern hatten die meisten Eisenbahnen ihre Flotten verschrottet, aufgrund der anfälligen Motoren und der Schäden, die sie an den Schienen aufgrund des Gewichtes anrichteten.

Entwickelt von Reppo, ist die PRR Baldwin Centipede nun für den Train Simulator in der Pennsylvania Railroad Lackierung in schwarz erhältlich. Sie verfügt über einen hoch detaillierten Fahrstand, über einen realistischen Motorstart und realistisch simuliertes Fahrverhalten. Zusätzlich enthalten sind ein PRR Gepäckwagen und ein PRR Speisewagen mit Passagieransicht.

Das Horseshoe Curve Add-On (separat erhältlich) wird zum Spielen der Szenarien benötigt.

Szenarien:

Drei Szenarien für die Horseshoe Curve:
  • Last Train to Gallitzin
  • Testing the Power
  • Downhill Coal

Weitere Szenarien sind in dem online Steam Workshop und im Spiel erhältlich. Die Szenarien des Train Simulator Steam Workshops, die viele weitere spannende Spielstunden garantieren, sind kostenfrei und einfach zum Herunterladen. Szenarien werden täglich hinzugefügt. Warum testen Sie es jetzt nicht einfach aus!

Klicken Sie hier für weitere Steam Workshop Szenarien.

Hauptmerkmale:

  • Baldwin Centipede in Pennsylvania Railroad Lackierung (schwarz)
  • Voll simulierter Motorstart und realistisches Motorverhalten
  • PRR Gepäckwagen
  • PRR Speisewagen mit Passagieransicht
  • Szenarien für die Horseshoe Curve Strecke
  • Quick Drive kompatibel

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • Betriebssystem:Windows® XP / Vista / 7 / 8
    • Prozessor:Prozessor: 2,8 GHz Core 2 Duo (3,2 GHz Core 2 Duo empfohlen), AMD Athlon MP
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:512 MB mit Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe ausschließlich)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:6 GB HD frei
    • Sound:Direct X 9.0c kompatibel
    • Andere Anforderungen:Breitband-Internetverbindung
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
    Empfohlen:
    • Grafik:Laptop-Versionen dieser Chipsätze können funktionieren, werden aber nicht unterstützt. Aktuellste Treiber vorausgesetzt
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
Hilfreiche Kundenreviews
5 von 5 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 21. Dezember 2014
Okay, before you continue reading: if you are not interested in what could quite possibly qualify to be the BEST LOCO DLC EVAH, just skip over this next part.

The baldwin centipede, one of the rarest diesels ever, has been BEAUTIFULLY redone by REPPO for TS. THe model is AMAZING, looks SO real, and the sounds will make you faint! I don't know HOW reppo managed to get the sounds for this one, but when you hear that air horn, it will give you chills!

The Startup sequence on this one is VERY realistic, requiring quite a few steps just to get the thing moving!

The only thing I could've asked for would be another paintjob, because more railroads than PRR had them, be it for a short while.

Reppo, kudos to you for giving us one as awesome as this, and please, dont feel shy to give us another!

Do I recommend this? ^ What did I just write up a bove? OF COURSE I RECOMMEND THIS!!!! GO BUY IT!
|
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 4 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 8. Oktober 2014
Reppo did a good job of making this engine. The startup is a little complicated to learn but makes the engine more fun to drive once you know how to do it. This engine comes with some great sounds and is fun to drive. I think the pricetag should be lower though, Every addon that gets published makes is way overpriced.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Verfasst: 31. Januar
One of the rarest diesels out there, the Baldwin Centipede is truly a mark of failed engineering. This model alone makes it look like it has the power of a Big Boy. The reason i bought the Centipede was so i could get the Baggage and Dining car for my Makeshift K4s Broadway Limited. This engine is a get if you want some workhorse on the curve.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig