Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2016.

Nutzerreviews:
Insgesamt:
Ausgeglichen (25 Reviews) - 64 % der 25 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 18. Sep. 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2016.

Train Simulator: Ruhr-Sieg Line kaufen

 

Über dieses Produkt

Die Ruhr-Sieg-Bahnlinie ist eine wundervolle deutsche Strecke für jedermann. Sie beinhaltet Passagier- und Frachtzüge und eine Auswahl an Diesel-, Elektro- und Dampflokomotiven.

Die Linie von Hagen nach Siegen in Nordrhein-Westfalen wurde in den 1860er Jahren fertiggestellt und hauptsächlich für Kohletransporte genutzt, um die Stahlwerke um Siegen herum zu versorgen. Als der Personenverkehr zunahm, wurden entlang der Linie in Städten wie Finnentrop, Letmathe und Kreutzal Bahnstationen errichtet, wodurch die Strecke sowohl eine schnelle Verbindung für Passagiere, als auch eine belebte Frachtroute für Holz-, Stahl- und Kohlezüge wurde. Die Ruhr-Sieg-Bahnlinie des Train Simulator lässt die Strecke von Hagen nach Siegen wiederauferstehen und beinhaltet einen Mix aus Diesel-, Elektro- und Dampflokomotiven sowie Szenarien, um Sie diese vielbeschäftigte Route entdecken zu lassen.

Hauptmerkmale

  • Ruhr-Sieg-Linie von Hagen nach Siegen über Finnentrop inklusive Lokomotivschuppen
  • DB-Baureihe-151-Elektrolokomotive im Railion-Farbmuster
  • DB-Baureihe-143-Elektrolokomotive in DB-Rot
  • DB-Baureihe-101-Elektrolokomotive in DB-Rot, Silber, Blau und Schwarz
  • DB-Baureihe-294-Diesellokomotive in DB-Rot und Blau/Elfenbein
  • DB-Baureihe-V200-Diesellokomotive in DB-Rot/Grau und Blau/Elfenbein
  • BR52-Dampflokomotive in Schwarz

Szenarien

12 Szenarien:
  • Geisterbahn
  • Aufheizen
  • Schwere Fracht
  • Historische Fracht
  • Auf ins Neblige
  • Startfeier
  • Schritt für Schritt
  • Schlaf gut!
  • Wagonjagd
  • Lokaler Passagier nach Finnentrop
  • Nebel in Lenne
  • Letzte Etappe nach Siegen
Bitte beachten: Falls Sie bereits RailWorks oder Train Simulator 2012 gekauft haben, besitzen Sie bereits diese Route und ihre Inhalte.

Systemanforderungen

    Minimum:
    • Betriebssystem:Windows® XP / Vista / 7 / 8
    • Prozessor:Prozessor: 2,8 GHz Core 2 Duo (3,2 GHz Core 2 Duo empfohlen), AMD Athlon MP
    • Speicher:2 GB RAM
    • Grafik:512 MB mit Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe ausschließlich)
    • DirectX®:9.0c
    • Festplatte:6 GB HD frei
    • Sound:Direct X 9.0c kompatibel
    • Andere Anforderungen:Breitband-Internetverbindung
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
    Empfohlen:
    • Zusätzliche Informationen:Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
Nutzerreviews
Customer Review system updated! Learn more
Insgesamt:
Ausgeglichen (25 Reviews)
Kürzlich verfasst
Soret
Verfasst: 14. April
This is a vintage route, there is nothing really about it that I do not dislike, but part of the 'game heritage' that I can say is quite alright.

I don't recommend buying this route though, waste of space and resources.

I'll rate it 6 out of 10 for history's sake.
Helpful? Ja Nein Lustig
tfk
Verfasst: 28. März
Although this seems to be an older route, I did like it very much. I got this in a pack for very little money and since I like to have as much German routes as possible I wanted to have it in my collection.

The scenery is very enjoyable. Some small glitches like floating grass polls in tunnels and tunnel seams not connecting perfectly. But nothing which put me off.

One problem which may put people off is the fact that in the first career mode scenario the SIFA, AFB and PZB systems are not functioning. The locomotive is the BR101 you see in the pictures.

When passing a yellow signal -indicating that the next main signal has a red signature- the call "Zugbeeinflussung" is made and you have to press Q to acknowledge it. That's a bit weird because that is the SIFA acknowledge key in some locomotives. And the "Zugbeeinflussung" call is made -correct me if I'm wrong- when the driver acknowledges, frees, or overrides a PZB-activated signal.

So I did a quick drive from Hagen to Siegen using a BR101 which has all the systems enabled for sure to test whether it was the track or the locomotive. This time everything worked as I would expect.

That choice to use a loco which has very basic functions as a default is a bit poorly made. As drivers want to do the career scenario's to get some points the developers should have thought about playability a bit more.

Other then that, I really liked this route.

It's advisable to do the full Hagen to Siegen run in quick drive mode and using a locomotive which supports all systems. It really gives the best appreciation of this route.

One thing. When stopped in front of a red signal in quick drive mode, check ahead for manual switches. You have to switch them by yourself to change the signal's aspect.

TFK
Helpful? Ja Nein Lustig
FabiCrafter2509
Verfasst: 29. Februar
Coole Strecke :)
Helpful? Ja Nein Lustig
ÆVan Helsing (GER)
Verfasst: 21. Februar
hallo und guten moregn oder guten tag
ich muss leider sagen das die strecke leider absoluter schrott ist und in keiner leih hin sich auch nur ansatz weiss der gleis führung weder noch der ortschaften noch hagen selber endsprich in irgended einer weiss der rialitet oder der zeit an gemessen bebauung ich hat lagen über legt ob ich was da zu schreiben soll aber die strecke ist leider schrott da ich seid 1982 in hagen selber lebe und meine famiele ihr in hagen bei der db angestellt war passt das mal überhaupt nicht zu der strecken leider auch die restliche strecke passt überhaupt nicht zu dem was man sieht wenn man mal selber von hagen hbf nach siegen hbf fahen echt schade und sehr traurig
Helpful? Ja Nein Lustig
SCRIPT
Verfasst: 13. Februar
Coole Route vorallem für Leute mit schwachen PC´s geeignet !!!!

Helpful? Ja Nein Lustig
tonyluan1990
Verfasst: 11. Januar
I am very, very disappointed with this DLC.

First, I am sure that this map is merely the renamed version of the Hagen-Siegen map featured in Railworks that I played back in 2009. Back then I noticed that there are dozens of bugs that truly annoyed me: missing chunks of ballast under rails near bridges, overhead wires making sharp angles where they are not even connected to catenary, pedestrians walking off the platforms and hovering in the mid-air... I thought these were okay and the developers WOULD correct them.

SIX YEARS has gone by but NOTHING changes. The map is still the 2009 Hagen-Siegen map and the bugs are still the 2009 Hagen-Siegen bugs. This shows the worst professionalism to allow the bugs to plague the map for these many years and to put this map for sale again without even an attempt of remedy.

Second, the Class 143 locomotive is modelled horribly. The cab view ONLY includes the dash and the windscreen and if you rotate your view 120 degrees to your rear left you will see NO BACK WALL OR FLOOR and RAILS RIGHT BELOW YOUR SEAT, as if you are sitting behind an arcade racecar driving console! This is plain unbelievable. There are no sound effects for pressing any buttons. The audio of the horn does not respond to pressing the Space key (no matter how long you press the Space key, only a pre-recorded whistle of fixed length is played after you release the Space key). There are no headlight effects... The list can go really long.

Third, if I am correct, the map does not support SIFA or PZB. The map inherit all old scenarios seen six years ago and has only two or three new. For me it is NOT nostalgia -- it looks more like collecting fast money with minimal effort, in an irresponsibly way.

I know that for less than $20 this map is cheap, but considering that this map has almost nothing new in comparison with what it was six years ago, $17.99 sounds like a fraud, or a robbery, whatever you name it.
Helpful? Ja Nein Lustig
andreasgothner
Verfasst: 28. Dezember 2015
Wie schon bei der Strecke Berlin-Wittenberg gibt es auch hier einen Fehler. die Aufgabe nach Finnentrop scheitert in Plenneberg weil der RE nicht auf dem nebengleis sondern auf dem Gleis des Spielers ankommt und da der Spieler erst weiter darf wenn der Zug durch ist steht man dort unendlich lange weil der Zug zum durchlassen ja nie vorbeikommt
Helpful? Ja Nein Lustig
FelixRW
Verfasst: 17. Oktober 2015
sehr schöne Strecke
Helpful? Ja Nein Lustig
rseitz1009
Verfasst: 2. Oktober 2015
This is s beautiful route with complex scenery all along the way. Fairly steep gradients add a little challenge to the trip in the form of trying to maintain your speed. It comes with some neat locomotives and several levels of scenarios. It is definitely one of my favorite routes (maybe it's my German heritage). I find it runs very smoothly (I have not witnessed the bugs as claimed by some folks) and you can really blast away at some high speeds around many a curve in this appealing mountainous terrain. I highly recommend this one, despite its age - get it for heaven's sake!
Helpful? Ja Nein Lustig
BritishRail60062
Verfasst: 2. September 2015
I got this route supplied with the ICE Collection. Its a very well made route with areas where you can open up the power with these high speed trains. The route comes with a good range of non high speed trains and a nice selection of included scenarios. A great route worth a look if you are into German trains like I am and I would suggest getting this with the ICE Collection bundle as it is a good value for money pack.
Helpful? Ja Nein Lustig
BR 218 mit Ruhm & Ehre-playerMTK
Verfasst: 14. Juni 2015
Hallo :)
Ich habe mir die Ruhr-Sieg Route + den ICE 1 gekauft, ist auch alles schön & gut...
Die Szenarien kann man im Menü ``Standart`` finden, das heißt kein Kariere modus :/
Da der Preis verhältnismäsig günstig ist, würde ich das weiterempfelen.
Gute Fahrt
Helpful? Ja Nein Lustig
smoki0404
Verfasst: 9. Juni 2015
es geht bei mir nicht
Helpful? Ja Nein Lustig
Rollbahn Trainspotter
Verfasst: 8. Juni 2015
die strecke hagen siegen ist sehr gut aber es gibt ein paar fehler wie in kreuztal das brücke fehlt oder neben gleis 1 sind keine gleise also rechts von gleis 1 ich war realiteat schon mal in realiteat in kreuztal und habs mir angekuck aber sonst schöne strecke schön viel rollmaterail viel fallt für den anfänger ich empfehle die strecke
Helpful? Ja Nein Lustig
Mulle2015
Verfasst: 1. April 2015
Keine PZB und LZB, Geschwindigkeitstoleranz bei geringfügigen Überschreitungen (z.B. 101 bei 100 km/h) ist gleich Null, Notbremsung wird sofort ausgelöst. Bei Finnentrop REVERSE (Abstellen des IC auf Gleis 6) erfolgt keine Bewertung bzw. Spielende, d.h. das Spiel bleibt stehen.
Helpful? Ja Nein Lustig
horrido
Verfasst: 24. März 2015
An old route full of bugs that never where adressed. Very disappointing. None of the included scenarios I've played was bug free. Get this only if you believe you can't live without it.
Helpful? Ja Nein Lustig
Mr_Nicoll
Verfasst: 14. Februar 2015
Classic German trainline in clasic German fashion.
Helpful? Ja Nein Lustig
Skeletor2711
Verfasst: 30. Januar 2015
Ich habe dieses AddOn gekauft als es noch "Hagen-Siegen route" hieß. Leider kann ich das AddOn Ruhr-Sieg nicht empfehlen, da es immer noch Fehler gibt, die einem den Spielspaß verderben. So z.B. im Szenario "Nebel auf der Lenne"; hier gibt es KEIN akustisches Signal, wenn der Sicherheitsfahrschalter ("Totmannknopf") gedrückt werden muss. Wenn solche Fehler behoben sind, gibts ne klare positive Bewertung, ansonsten - schade, Leute!
Helpful? Ja Nein Lustig
Spoopy Dog
Verfasst: 21. Dezember 2014
So cheap, why do you not already have it?
Helpful? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 90 Tagen
1 von 1 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 13. Februar
Coole Route vorallem für Leute mit schwachen PC´s geeignet !!!!

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  In den letzten 180 Tagen
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
Verfasst: 11. Januar
I am very, very disappointed with this DLC.

First, I am sure that this map is merely the renamed version of the Hagen-Siegen map featured in Railworks that I played back in 2009. Back then I noticed that there are dozens of bugs that truly annoyed me: missing chunks of ballast under rails near bridges, overhead wires making sharp angles where they are not even connected to catenary, pedestrians walking off the platforms and hovering in the mid-air... I thought these were okay and the developers WOULD correct them.

SIX YEARS has gone by but NOTHING changes. The map is still the 2009 Hagen-Siegen map and the bugs are still the 2009 Hagen-Siegen bugs. This shows the worst professionalism to allow the bugs to plague the map for these many years and to put this map for sale again without even an attempt of remedy.

Second, the Class 143 locomotive is modelled horribly. The cab view ONLY includes the dash and the windscreen and if you rotate your view 120 degrees to your rear left you will see NO BACK WALL OR FLOOR and RAILS RIGHT BELOW YOUR SEAT, as if you are sitting behind an arcade racecar driving console! This is plain unbelievable. There are no sound effects for pressing any buttons. The audio of the horn does not respond to pressing the Space key (no matter how long you press the Space key, only a pre-recorded whistle of fixed length is played after you release the Space key). There are no headlight effects... The list can go really long.

Third, if I am correct, the map does not support SIFA or PZB. The map inherit all old scenarios seen six years ago and has only two or three new. For me it is NOT nostalgia -- it looks more like collecting fast money with minimal effort, in an irresponsibly way.

I know that for less than $20 this map is cheap, but considering that this map has almost nothing new in comparison with what it was six years ago, $17.99 sounds like a fraud, or a robbery, whatever you name it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
8 von 11 Personen (73 %) fanden dieses Review hilfreich
3 Personen fanden dieses Review lustig
Empfohlen
Verfasst: 8. Juni 2015
die strecke hagen siegen ist sehr gut aber es gibt ein paar fehler wie in kreuztal das brücke fehlt oder neben gleis 1 sind keine gleise also rechts von gleis 1 ich war realiteat schon mal in realiteat in kreuztal und habs mir angekuck aber sonst schöne strecke schön viel rollmaterail viel fallt für den anfänger ich empfehle die strecke
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 11 Personen (64 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
Verfasst: 30. Januar 2015
Ich habe dieses AddOn gekauft als es noch "Hagen-Siegen route" hieß. Leider kann ich das AddOn Ruhr-Sieg nicht empfehlen, da es immer noch Fehler gibt, die einem den Spielspaß verderben. So z.B. im Szenario "Nebel auf der Lenne"; hier gibt es KEIN akustisches Signal, wenn der Sicherheitsfahrschalter ("Totmannknopf") gedrückt werden muss. Wenn solche Fehler behoben sind, gibts ne klare positive Bewertung, ansonsten - schade, Leute!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 2 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 14. Juni 2015
Hallo :)
Ich habe mir die Ruhr-Sieg Route + den ICE 1 gekauft, ist auch alles schön & gut...
Die Szenarien kann man im Menü ``Standart`` finden, das heißt kein Kariere modus :/
Da der Preis verhältnismäsig günstig ist, würde ich das weiterempfelen.
Gute Fahrt
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 8 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
Verfasst: 1. April 2015
Keine PZB und LZB, Geschwindigkeitstoleranz bei geringfügigen Überschreitungen (z.B. 101 bei 100 km/h) ist gleich Null, Notbremsung wird sofort ausgelöst. Bei Finnentrop REVERSE (Abstellen des IC auf Gleis 6) erfolgt keine Bewertung bzw. Spielende, d.h. das Spiel bleibt stehen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 4 Personen (50 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 17. Oktober 2015
sehr schöne Strecke
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
Verfasst: 28. Dezember 2015
Wie schon bei der Strecke Berlin-Wittenberg gibt es auch hier einen Fehler. die Aufgabe nach Finnentrop scheitert in Plenneberg weil der RE nicht auf dem nebengleis sondern auf dem Gleis des Spielers ankommt und da der Spieler erst weiter darf wenn der Zug durch ist steht man dort unendlich lange weil der Zug zum durchlassen ja nie vorbeikommt
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 2 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
Verfasst: 21. Februar
hallo und guten moregn oder guten tag
ich muss leider sagen das die strecke leider absoluter schrott ist und in keiner leih hin sich auch nur ansatz weiss der gleis führung weder noch der ortschaften noch hagen selber endsprich in irgended einer weiss der rialitet oder der zeit an gemessen bebauung ich hat lagen über legt ob ich was da zu schreiben soll aber die strecke ist leider schrott da ich seid 1982 in hagen selber lebe und meine famiele ihr in hagen bei der db angestellt war passt das mal überhaupt nicht zu der strecken leider auch die restliche strecke passt überhaupt nicht zu dem was man sieht wenn man mal selber von hagen hbf nach siegen hbf fahen echt schade und sehr traurig
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 2 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
Verfasst: 9. Juni 2015
es geht bei mir nicht
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 7 Personen (86 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 2. September 2015
I got this route supplied with the ICE Collection. Its a very well made route with areas where you can open up the power with these high speed trains. The route comes with a good range of non high speed trains and a nice selection of included scenarios. A great route worth a look if you are into German trains like I am and I would suggest getting this with the ICE Collection bundle as it is a good value for money pack.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
10 von 15 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
Verfasst: 24. März 2015
An old route full of bugs that never where adressed. Very disappointing. None of the included scenarios I've played was bug free. Get this only if you believe you can't live without it.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
7 von 11 Personen (64 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 14. Februar 2015
Classic German trainline in clasic German fashion.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 2. Oktober 2015
This is s beautiful route with complex scenery all along the way. Fairly steep gradients add a little challenge to the trip in the form of trying to maintain your speed. It comes with some neat locomotives and several levels of scenarios. It is definitely one of my favorite routes (maybe it's my German heritage). I find it runs very smoothly (I have not witnessed the bugs as claimed by some folks) and you can really blast away at some high speeds around many a curve in this appealing mountainous terrain. I highly recommend this one, despite its age - get it for heaven's sake!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
6 von 13 Personen (46 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
Verfasst: 21. Dezember 2014
So cheap, why do you not already have it?
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
Nicht empfohlen
Verfasst: 14. April
This is a vintage route, there is nothing really about it that I do not dislike, but part of the 'game heritage' that I can say is quite alright.

I don't recommend buying this route though, waste of space and resources.

I'll rate it 6 out of 10 for history's sake.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
Verfasst: 29. Februar
Coole Strecke :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
Verfasst: 28. März
Although this seems to be an older route, I did like it very much. I got this in a pack for very little money and since I like to have as much German routes as possible I wanted to have it in my collection.

The scenery is very enjoyable. Some small glitches like floating grass polls in tunnels and tunnel seams not connecting perfectly. But nothing which put me off.

One problem which may put people off is the fact that in the first career mode scenario the SIFA, AFB and PZB systems are not functioning. The locomotive is the BR101 you see in the pictures.

When passing a yellow signal -indicating that the next main signal has a red signature- the call "Zugbeeinflussung" is made and you have to press Q to acknowledge it. That's a bit weird because that is the SIFA acknowledge key in some locomotives. And the "Zugbeeinflussung" call is made -correct me if I'm wrong- when the driver acknowledges, frees, or overrides a PZB-activated signal.

So I did a quick drive from Hagen to Siegen using a BR101 which has all the systems enabled for sure to test whether it was the track or the locomotive. This time everything worked as I would expect.

That choice to use a loco which has very basic functions as a default is a bit poorly made. As drivers want to do the career scenario's to get some points the developers should have thought about playability a bit more.

Other then that, I really liked this route.

It's advisable to do the full Hagen to Siegen run in quick drive mode and using a locomotive which supports all systems. It really gives the best appreciation of this route.

One thing. When stopped in front of a red signal in quick drive mode, check ahead for manual switches. You have to switch them by yourself to change the signal's aspect.

TFK
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig