Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Nutzerreviews: Positiv (1 Reviews)
Veröffentlichung: 8. Nov. 2012
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Inhalte zum Herunterladen

Dieses Produkt benötigt zum Spielen die Steam-Version des Hauptspiels Train Simulator 2015.

Class 57 Rail Tour Add-On kaufen

 

Über dieses Produkt

Die umgebaute, vielseitig nutzbare Class-57-Lokomotive im speziellen Rail-Tours-Anstrich zusammen mit Szenarien für die Settle-Carlisle-Strecke ist nun für Train Simulator verfügbar.

Als umgebaute Class 47, trat die Class 57 1997 in den Dienst und wurde daher auch, aufgrund ihrer modifizierten Class-47-Hülle, liebevoll "Körperdieb" oder "Zombie" genannt. Zwischen 1998 und 2004 wurden 33 Class 57 von Brush Traction in der Fabrik bei Loughborough hergestellt und können noch immer bei einer Vielzahl verschiedener Aufgaben beobachtet werden, wie unter anderem Passagier- und Miettransport, Schneefahrten sowie Rettungsmissionen für Direct Rail Services, First Great Western, Virgin Trains und Network Rail.

Die Class 57 für Train Simulator ist in kastanienbraunem Rail-Tours-Company-Anstrich erhältlich und bietet eine Menge aufregender Szenarien, wie zum Beispiel die Zuglinie entlang der berühmten und eindrucksvollen Strecke zwischen Settle und Carlisle.

Die Settle-Carlisle-Erweiterung (seperat erhältlich) wird benötigt, um die dieser Erweiterung beiliegenden Szenarien spielen zu können.

Szenarien


Sechs Szenarien für die Settle-Charlisle-Strecke (auch bei Steam erhältlich).
  • Early Birds
  • Southern Bell
  • Special Request
  • The Statesman Duplicate
  • Stuck in the Middle
  • The Scottish Original

Hauptmerkmale

  • Class-57-Diesellokomotive in kastanienbraunem Rail-Tours-Company-Anstrich
  • Rail Tours Company Mk1 Waggons
  • Realistische Steuerwagen-Innenaustattung und Geräusche
  • Kompatibel mit dem Schnelle-Fahrt-Modus

Systemvoraussetzungen

    Minimum:
    • OS:Windows® Vista / 7 / 8
    • Processor:Processor: 2.8 GHz Core 2 Duo (3.2 GHz Core 2 Duo recommended), AMD Athlon MP (multiprocessor variant or comparable processors)
    • Memory:2 GB RAM
    • Graphics:512 MB with Pixel Shader 3.0 (AGP PCIe only)
    • DirectX®:9.0c
    • Hard Drive:6 GB HD space
    • Sound:Direct X 9.0c compatible
    • Other Requirements:Broadband Internet connection
    • Additional:Quicktime Player is required for playing the videos
    Empfohlen:
    • Zusätzliche Informationen: Quicktime Player vorausgesetzt für Videowiedergabe
Hilfreiche Kundenreviews
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
Verfasst: 5. Januar
Great value for money, if your looking for a railtour engine, all scenario's work. Quick Drive, is fantastic, on Western Line of Scotland if you own that DLC. Also, has a cold start function, so plenty of in cab thngs to do. Layout is well done as well.

Is it value for money at list price? Yes, I would say so. Please note there is no passenger view from the train. I personally don't find this an issue, though some users do like/prefer passenger view.

Sound is good as well. I use this engine regular, I bought it on an offer with 50% off, so I consider this purchase to have been extrememly good value for money.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig