Diese nostalgische 8-Bit-Zeitreise wirft Autodiebstahl ZURÜCK IN DIE … Achtziger. Sicher und lade Deine Lichtpistole!
Nutzerreviews: Sehr positiv (1,435 Reviews)
Veröffentlichung: 11. Nov. 2014

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Retro City Rampage DX kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"Doch so spaßig das Retro-Feeling ist, so schlicht fällt das „Finde dies, hole das“-Missionsdesign aus. (c't 24/12)"
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Reviews

“A standout, memorable experience from one mission marker to the next.”
A – Gaming Age

“It is one of the must-have games on PSN.”
9.5 – http://www.ps3blog.net/2013/01/25/ps3-review-retro-city-rampage/

“Retro City Rampage is glorious and downright essential.”
9.0 – Pocket Gamer

Über dieses Spiel

Diese nostalgische 8-Bit-Zeitreise wirft Autodiebstahl ZURÜCK IN DIE … Achtziger. Sicher und lade Deine Lichtpistole!

Das hier ist eine Retro-Reizüberflutung mit über 60 Story-Missionen und mehr als 40 Arcade-Wettkämpfen. "Leihen" Sie sich Fahrzeuge aus und liefern Sie sich Wettrennen gegen die Gesetzeshüter, beim gleichzeitigen Überfahren Ihrer Mitbürger! Hüpfen Sie auf Fußgänger, um Münzen zu ergattern, oder benutzen Sie sie als Schießübung für über 25 Waffen und POWER-UPS! WHOA!

Hauptmerkmale:

  • Eine interaktive, offene Welt gefüllt mit Läden, Spielhallen, Sammlerstücken und Gags
  • Über 60 Story-Missionen - Fahren, Schiessen, Anschleichen, Schwimmen, Abenteuer und mehr
  • Über 40 Arcade-Wettkämpfe - Schnelle Sofort-Action
  • Offizielle Crossover- und Bonus-Spiele - Super Meat Boy, BIT.TRIP: Runner, Epic Meal Time, Minecraft und mehr.
  • Über 50 Fahrzeuge zum Fahren & Ausrüsten
  • Über 25 Waffen & Power-Ups
  • Offizielle Crossover, Cameo-Auftritte & Minispiele
  • Über 200 Charakter-Stilanpassungen
  • Über 2,5 Stunden an Musik
  • Grafikfilter
    • Tube TV/Scanline/Dot-Matrix Simulation (RED/BLUE 3D games)
    • Farbmodus – EGA und CGA to the NES, SMS, C64, Apple II und mehr.
  • Bestenlisten & Video-Wiederholungen
Sichern und laden Sie Ihre Lightgun. Willkommen zu RETRO CITY RAMPAGE.

Systemvoraussetzungen

Windows
Mac OS X
    Minimum:
    • Betriebssystem:Microsoft® Windows® XP / Vista / 7
    • Prozessor:1 GHz Prozessor
    • Speicher:256 MB RAM
    • Grafik:Pixel Shader 2.0 und Vertex Shader 2.0
    • Festplatte:40 MB HD frei
    • Zusätzliche Informationen:Sollte auf jeglichem PC der letzten 5 Jahre laufen.
    Empfohlen:
    • Betriebssystem:Microsoft® Windows® XP / Vista / 7
    • Prozessor:1GHz oder schneller
    • Speicher:512 MB RAM
    • Grafik:Pixel Shader 3.0 und Vertex Shader 3.0
    • Festplatte:50 MB HD frei
    • Zusätzliche Informationen:Sollte auf jeglichem PC der letzten 5 Jahre laufen.
    Minimum:
    • OS: Mac OS X 10.7 or higher
    • Processor:1GHz processor
    • Memory:256 MB RAM
    • Hard Drive:30 MB HD space
Hilfreiche Kundenreviews
2 von 2 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
23.1 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juni
Retro City Rampage™ DX ist eine Erweiterung vom alten Spiel, was es zwar nicht mehr gibt, aber auch keinen Unterschied macht, da der neuere Teil nichts an Content vom alten verloren hat, sondern nur Neues hinzugefügt bekommen hat. Daher lasst euch nicht vom "DX" im Namen irritieren.

Geschichte
Die Geschichte beginnt damit, dass ihr als Hauptprotagonist einen Wagen entführt und ihr vor der Polizei verfolgt werdet. Nachdem ihr in eine täuschend echte Telefonzelle, die sich dann als Zeitmaschine entpuppt, hineingeht, werdet ihr in die 80er befördert und trifft auf den Doc. Dieser nimmt euch gelassen bei sich auf und versucht euch dann zu helfen in eure Zeit zurückzukehren, indem er euch ab und an um Erledigungen bittet. Dabei gerät ihr in eine weitaus größere Sache als nur nach Hause in die eigene Zeit zurückzukommen.

Das Gameplay
Alle, die schon GTA gespielt haben, werden sich schnell mit dem Spiel vertraut machen: Schnell Geld machen, viele viele Leute den Garaus machen und Zerstörungen am laufenden Band. Dabei ist das Spiel mit etlichen Anspielungen, Witzen und Klischees bestückt und man wird etliche Male aufgrund der Dialogen schmunzeln, aber euch auch an den Kopf fassen und es einfach nur stumpf finden, worüber gesprochen wird. Das Spiel bietet eine sehr breite Palette an Aufgaben, Dingen, die ihr außerhalb eurer Missionen machen könnt wie etwa Herausforderungen/Challenges und kleineren Minispielen, die ihr während eures Spiellaufes freischalten könnt. Waffen gibt es in Hülle und Fülle und euren Charakter könnt ihr auch individuell gestalten (etwa den Haarschnitt ändern zum Beispiel). Der Schwierigkeitsgrad hat eine schöne Steigerungskurve vom Anfang bis zum Ende, so wird man letztlich nicht zu sehr über- oder unterfordert werden. Außerdem könnt ihr mit verschiedenen Upgrades euch in einen fliegenden Waschbär verwandeln, eine Referenz aus Super Mario Bros. 3.

Das Design
Jeder, der Retrospiele und 8-Bit Stil mag wird sich in das Spiel verlieben. Das Spiel ist bunt und sehr detailreich gemacht worden und Nostalgier werden ihre Freude daran finden, insbesondere wenn sie den Grafikfilter entdecken: Dieser lässt sowohl den äußeren Rand als auch das Spiel grafisch an den jeweiligen Konsolen der damaligen Zeit wie dem C64 oder dem NES anpassen.

Die Musik
Die Musik wurde von den drei Herren virt, Freaky DNA and Norrin Radd komponiert und sind sowohl funky, als auch enspannend, wenn man mal eben auf der Straße einen Amoklauf begeht und wie ein Berserker mit dem Raketenwerfer auf Ziele schießt. Auf jeden Fall: Großes Kompliment an die Komponisten, die auch die Soundeffekte gemacht haben.

Zusätzliches
Das Spiel bietet noch ein paar Achievements, die euch im Spiel nochmal Dinge freischalten lassen und sonst ist das Spiel sehr frei, was ihr mit eurer Zeit da anstellt. Ihr werdet trotz Allem nicht drumherum kommen, mindestens eine Stunde lang wie ein Irrer durch die Straßen zu rasen, nur um euch euren Hungerlohn zu sichern. Das Spiel kommt regelmäßig als Angebot rein, ist ansonsten für 8,99 € erhältlich. Trotz Allem ist das ein recht guter Preis. Wer aber trotzdem den Sparfuchs rauslassen möchte, wartet einfach bis es mal für -66% bis -80% reinkommt.

Persönliche Meinung
Anfangs hat mich das Spiel nicht sonderlich gereizt, erst dann mit dem DX-Update wurde das Spiel nennenswert spielbar und auch interessant. Besonders die Challenges geben den Reiz, länger zu spielen und es auch länger zu versuchen. Von der Geschichte ist es jetzt nicht so großartig besonders, aber wem interessiert Geschichte schon bei einem GTA-like Spiel?

Fazit
Wenn ihr schon anfängt zu sabbern und ein Fan von GTA seid, solltet ihr hier unbedingt zuschlagen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
1 von 1 Personen (100%) fanden dieses Review hilfreich
0.4 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Juni
Habe das Spiel ein wenig gespielt und muss sagen das es wirklich dieses Nostalgische Feeling von damals rüberbringt! Wirklich gut gemacht und das zu einem sehr günstigen und fairen Preis! :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
151 von 168 Personen (90%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 17. Januar
In the first 15 minutes I was chased by the Ninja Turtles, hijacked Bill & Ted's phone booth, met RoboCop and drove the DeLorean.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
32 von 34 Personen (94%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
20.4 Std. insgesamt
Verfasst: 11. Januar
Retro City Rampage is a wonderful homage to all things 80's. Expect references to 80's movies, games, pop culture, and much more. The gameplay itself is like a 2D, 8-bit version of the 3D Grand Theft Auto games, split between on foot combat, and vehicle segements. There are 62 story missions, 23 weapons, and tons of vehicles. The game has a pretty good difficulty curve starting very easy and building up to extremely difficult for the final sequence of story missions. The game is very generous with checkpoints so dying is almost never that big of a deal. Aside from the main story there are 14 "sprees" and 23 "second rate sprees". The sprees involve trying to get a high score while under various effects such as drunkeness, invulnerablity, explosive sweat, normal stuff. There is one second rate spree for each weapon and they just involve killing as many people with that weapon as possible. There are also 70 collectibles hidden around the game world (similar to the packages, magnets, oysters, etc. from the GTA games) along with plenty of other hidden easter-eggs giving plenty of reason to explore the game's overworld. Overall the game was very fun, very funny, and highly recommended by me.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 11 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
11.1 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Januar
Vorveröffentlichungsreview
Take GTA and make it 8-bit and silly as hell!

Graphics:
Retro fans will drool over the 8-bit look of the game, which is nice to look at. Lots of vibrant colors and detailed areas to enjoy. And the cutscenes are well drawn and fit the feel of the game. Nothing much to complain about here.

Sound:
8-bit sounds all the way! From the sirens and gunsfire to the music, it's all 8-bit bliss. Much of the music is also nice to listen to, but you have the option to shut it off it it's not your thing. The game also has options for different filters and boarders to make it feel like you're playing it on an old tv back in the day, scanlines and all. Some of the colors filters, while nice options, can hurt the eyes after a bit.

Control:
You can use keyboard/mouse or controller, but controller is HIGHLY reccomended. Controls are a bit of an issue, as the default keybinds feel weird and rebinding them is dificult. Once you get past that though, the game plays fine and control is responsive.

Gameplay:
This games, despite the cartoony look, retro graphics, and hilarious story, is still a GTA clone at heart. You can mug people on the strees, collect weapons and carjack people. There are paint shops and pickups to lose the heat, and shops to buy skins and weapons. But you also get a few tricks that GTA doesn't, like speed boots, the ability to jump on enemies, add weapons to your cars, and even a time machine! The wackiness really sets this game apart from GTA! The story is also a full on omage to old retro games! The game's missions doubly so! You even have to go visit an imfamous dam from a certain turtles game! The only issue I have is that some of the missions are QUITE long and due to random difficulty spikes, will often take more than an hour to complete, and repsawns during the mission are unforgiving. I have ragequitted a few times because of this. Still, this fact does not limit the overall fun factor of the game.

I recommend this game to anyone who has or had enjoyed a GTA game, but want something more light-hearted and crazy!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig