Dystopia is a cyberpunk game on the Source engine that places the player into tense combat situations in a high-tech world spanned by computer networks. Playing as either Punk mercenaries, or Corporate security forces, the player will fight through the physical world to gain access, via jack-in terminals, to cyberspace.
Nutzerreviews:
Kürzlich:
Sehr positiv (10 Reviews) - 80% der 10 Nutzerreviews der letzten 30 Tage sind positiv.
Insgesamt:
Sehr positiv (690 Reviews) - 85 % der 690 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 10. Sep. 2005

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Dystopia spielen

Half-Life 2-Mod

Kostenlos
 

Kürzliche Updates Alle anzeigen (66)

11. Mai

Valve Broke Dystopia Again. See Here For Fix

So here's the deal. Valve definitely broke Dys. However, they did leave us an option to make the game playable again, but you will be required to make the change manually yourself.

To fix your Dystopia, in your Steam Library, right click the game and go to Properties. From there, go to the "Beta" tab, and select "Previous" (NOT PREVIOUS_UPCOMING!). Once you do that, your Dystopia should "Upgrade" (which is really and SDK downgrade).

This should fix the issues for now. I will look into merging the new SDK code into the Dystopia 1 code and release Dystopia 1.42 (no promises).

Server Admins: I recommend NOT updating your servers.

If you find any bugs or issues, please report here: http://steamcommunity.com/app/17580/discussions/0/357286119100333747/

26 Kommentare Weiterlesen

Reviews

“...a super sleek, fast paced , 100% Cyberpunk treat for the whole family.”
Destructoid

“...an ambitious conversion for Half Life 2”
PC Gamer (UK)

“...translating that dirty ‘hi-tech low-life’ [Cyberpunk] chestnut into a balanced multiplayer game”
PC Zone

Über dieses Spiel

Dystopia ist eine Modifikation der Source Engine, welche fortlaufend vom Dystopia-Team entwickelt wird, die den Spieler in spannende Kämpfe in einer digitalen High-Tech Welt, verbunden durch Computernetzwerke, versetzt. Entweder als Punk Mercenary oder Corporate Security Force kämpft der Spieler in der physischen Welt um Zugang zur virtuellen Welt, dem Cyberspace, via Jack-In Terminals zu erhalten.
Der Cyberspace ist eine 3D-Darstellung des weltweiten Netzwerkes. Im Cyberspace können Spieler Programme ausführen um in Systeme einzudringen, die mit der physischen Welt verbunden sind, während sie feindliche Hacker bekämpfen und kritische System verteidigen. Das Spiel wird über voneinander abhängige reale und virtuelle Kampfziele entschieden oder durch zeitlich gut geplante Kombinationen von beiden.
Der Spieler wird in actiongeladene Kämpfe eintauchen, entweder als ein bis auf die Zähne bewaffneter Söldner mit der neuesten Feuerkraft oder als ein schnellst agierender Cyberdecker um ein Fremdsystem zu infiltrieren. Nur durch das kunstfertige Anwenden des High-Tech Arsenals, das wir zur Verfügung stellen und einem intelligentem Teamplay wird das Motto des Spiels wirklich für den Spieler wahr: jack-in and kick ass.
Team Dystopia ist eine Gruppe engagierter und talentierter Spieler, die ein actiongeladenes Mulitplayer Spiel produzieren. Dystopia greift die Thematik und die Konzepte des Cyberpunkgenres auf und implementiert Ideen, die aus jahrelanger Spielerfahrung stammen. Mit einem darauf abgestimmt entworfenen Gameplaysystem hoffen wir den nächsten Schritt im Online Multiplayer Gaming gesetzt zu haben.
  • zwei-schichtiges Gameplay; miteinander verbundene reale Welt und Cyberspace
  • eine hoch detaillierte futuristische "Realwelt"-Umgebung
  • eine 3D Cyberspace Computerumgebung
  • einzigartiges Spieler Konfigurationssystem
  • 10 Karten für Spiele im Assault-Modus
  • 4 footballartige Phistball Karten
  • 12 starke Primärwaffen
  • 14 vom Spieler wählbare Implantate

Systemanforderungen

    Mindestanforderung: 1.2-GHz-Prozessor, 256 MB RAM, DirectX 7-fähige Grafikkarte, Windows XP, Maus, Tastatur, Internetverbindung

    Empfohlen: 2.4-GHz-Prozessor, 512 MB RAM, DirectX 9-fähige Grafikkarte, Windows XP, Maus, Tastatur, Internetverbindung

Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Kürzlich:
Sehr positiv (10 Reviews)
Insgesamt:
Sehr positiv (690 Reviews)
Kürzlich verfasst
Leinad Reign
9.5 hrs
Verfasst: 23. Juli
Eines Vorweg: Der "Daumen hoch" bezieht sich auf das Spiel und die Mechaniken und nicht auf die, inzwischen inexistente, Spielerschaft.

Dystopia. Ich bekam die Anfänge davon mit und die zahlreichen Entwicklungsschritte. Ein Teamshooter mit Cyberspace hörte sich einfach mal interessant an damals. Und selbst heute ist es noch immer eine tolle idee, welche gut umgesetzt wurde. Teamplay wird wirklich groß geschrieben. Nicht nur das achten auf die Klassenwahl (Light/ Medium/ Heavy) ist da wichtig und sollte auch in Bezug auf bereits vorhandene Spieler für diese Klasse im Team getroffen werden, sondern auch das gegenseitige Unterstützen.
Die klassenwahl entscheidet über die Waffen, was logisch ist, aber auch über die verschiedenen "Skills", welche man wählen kann. Es gibt die passiven, die immer an sind und die aktivierbaren, ala unsichtbarkeit, welche von einer eigenen Energieleiste zehren.
Das hacking in dem Spiel stellt sich als amüsant dar. In einem eigens dafür vorgesehenen Levelbereich, bei welchem die Schwerkraft auch nicht fest gebunden ist, hat der Spieler die möglichkeit Türen zu öffnen und zu schließen sowie Missionsziele zu erreichen.
Die Mechaniken funktionieren dabei hervoragend: Türen für das eigene Team öffnen und für das gegnerische wieder zu schließen ist nur eine von den Dingen die da machbar sind. Das Spiel läuft somit auf zwei Ebenen ab: Dem normalen Raum "Meatspace" genannt und dem Cyberspace. Nur mit einem allein kommt man nicht zum Sieg.

Bedauerlicherweise ist die Spielerschaft auf 0 gesunken wie es aussieht. Und das, wo dieser Titel mal von den Spielerzahlen sogar vor Team Fortress 2 stand, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Somit heißt es leider nicht mehr "Jack in, Kick ♥♥♥"
Hilfreich? Ja Nein Lustig
matzee8874
0.2 hrs
Verfasst: 2. Juni 2015
.....
Hilfreich? Ja Nein Lustig
「ZOOM」
2.3 hrs
Verfasst: 1. Juni 2015
das spiel spielt kaum jemand und man kann das spiel nicht austesten
Hilfreich? Ja Nein Lustig
RITZEL.
18.7 hrs
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 3. Januar 2015
GG
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[Atlas] MrSPINE5
6.1 hrs
Verfasst: 4. November 2014
ist ein sehr schönes spiel kann man stundenlang spielen ist ein download wert hat schöne features perks und klassen hacking gibts auch ich mag es
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Full House
8.6 hrs
Verfasst: 26. Januar 2014
Grandioser Half-Life 2 Mod. Wer Half-Life 2 besitzt sollte unbedingt auch Dystopia spielen!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
mg_header
163.2 hrs
Verfasst: 24. Januar 2014
One of the best game mechanic you will ever find! PLUS a super nice and friendly community!
Hilfreich? Ja Nein Lustig
w00tanfall (ノಠ益ಠ)ノ彡
3.8 hrs
Verfasst: 12. Januar 2014
Ne ziemlich coole Angelegenheit.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
[SGU] Conrmax
109.2 hrs
Verfasst: 21. Dezember 2013
awesome!!! nothing more to say :)
Hilfreich? Ja Nein Lustig
was ist das für ein 1 nick
0.9 hrs
Verfasst: 24. Juli 2012
Bester Sci-Fi Multiplayer Shooter da draußen. Basiert lose auf Shadowrun, bietet 3 verschiedene Klassen und die Möglichkeit, in die Matrix zu gehen, dort Türen aufzumachen, Kanonen zu übernehmen und andere Hacker zu bekämpfen :DD
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
5 von 7 Personen (71 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
3.8 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Januar 2014
Ne ziemlich coole Angelegenheit.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 2 Personen (100 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
9.5 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Juli
Eines Vorweg: Der "Daumen hoch" bezieht sich auf das Spiel und die Mechaniken und nicht auf die, inzwischen inexistente, Spielerschaft.

Dystopia. Ich bekam die Anfänge davon mit und die zahlreichen Entwicklungsschritte. Ein Teamshooter mit Cyberspace hörte sich einfach mal interessant an damals. Und selbst heute ist es noch immer eine tolle idee, welche gut umgesetzt wurde. Teamplay wird wirklich groß geschrieben. Nicht nur das achten auf die Klassenwahl (Light/ Medium/ Heavy) ist da wichtig und sollte auch in Bezug auf bereits vorhandene Spieler für diese Klasse im Team getroffen werden, sondern auch das gegenseitige Unterstützen.
Die klassenwahl entscheidet über die Waffen, was logisch ist, aber auch über die verschiedenen "Skills", welche man wählen kann. Es gibt die passiven, die immer an sind und die aktivierbaren, ala unsichtbarkeit, welche von einer eigenen Energieleiste zehren.
Das hacking in dem Spiel stellt sich als amüsant dar. In einem eigens dafür vorgesehenen Levelbereich, bei welchem die Schwerkraft auch nicht fest gebunden ist, hat der Spieler die möglichkeit Türen zu öffnen und zu schließen sowie Missionsziele zu erreichen.
Die Mechaniken funktionieren dabei hervoragend: Türen für das eigene Team öffnen und für das gegnerische wieder zu schließen ist nur eine von den Dingen die da machbar sind. Das Spiel läuft somit auf zwei Ebenen ab: Dem normalen Raum "Meatspace" genannt und dem Cyberspace. Nur mit einem allein kommt man nicht zum Sieg.

Bedauerlicherweise ist die Spielerschaft auf 0 gesunken wie es aussieht. Und das, wo dieser Titel mal von den Spielerzahlen sogar vor Team Fortress 2 stand, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Somit heißt es leider nicht mehr "Jack in, Kick ♥♥♥"
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
5 von 8 Personen (63 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
109.2 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Dezember 2013
awesome!!! nothing more to say :)
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 3 Personen (67 %) fanden dieses Review hilfreich
Empfohlen
8.6 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Januar 2014
Grandioser Half-Life 2 Mod. Wer Half-Life 2 besitzt sollte unbedingt auch Dystopia spielen!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
18.7 Std. insgesamt
Vorveröffentlichungsreview
Verfasst: 3. Januar 2015
GG
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
6.1 Std. insgesamt
Verfasst: 4. November 2014
ist ein sehr schönes spiel kann man stundenlang spielen ist ein download wert hat schöne features perks und klassen hacking gibts auch ich mag es
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
0.9 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Juli 2012
Bester Sci-Fi Multiplayer Shooter da draußen. Basiert lose auf Shadowrun, bietet 3 verschiedene Klassen und die Möglichkeit, in die Matrix zu gehen, dort Türen aufzumachen, Kanonen zu übernehmen und andere Hacker zu bekämpfen :DD
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
163.2 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Januar 2014
One of the best game mechanic you will ever find! PLUS a super nice and friendly community!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Nicht empfohlen
2.3 Std. insgesamt
Verfasst: 1. Juni 2015
das spiel spielt kaum jemand und man kann das spiel nicht austesten
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig