Disciples II: Gallean's Return ist ein Sammelwerk, dass das Basisspiel Disciples II: Dark Prophecy und die beiden Standalone-Addons Disciples II: Guardians of the Light and Disciples II: Servants of the Dark enthält.
Alle Reviews:
Größtenteils positiv (469) - 74 % der 469 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung:
6. Juli 2006
Entwickler:
Publisher:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Disciples II: Gallean's Return kaufen

 

Über dieses Spiel

Disciples II: Gallean's Return ist ein Sammelwerk, dass das Basisspiel Disciples II: Dark Prophecy und die beiden Standalone-Addons Disciples II: Guardians of the Light and Disciples II: Servants of the Dark enthält.

Disciples II: Guardians of the Light ist eine Standalone-Erweiterung zum Eintauchen in die fantastische Welt von Disciples II auf Seite des Imperiums oder der Bergclans.

Das Imperium zerfällt von innen, während selbsternannte Anführer um den nun leeren Thron kämpfen, während eine grausame Inquisition durch das Land fegt und dabei Rebellionen und Elend hinterlässt. Währenddessen versuchen die Clans ihre Stämme zu vereinigen, um sich von der beinahe-Zerstörung zu erholen. Sie bekamen göttliche Anweisungen und versuchen, ein uraltes Ritual zu entdecken, dass die Kommunikation zu ihrem Gott Wotan ermöglichen soll.

Disciples II: Servants of the Dark ist eine Standalone-Erweiterung, um das nimmer endende Streben nach Vorherrschaft der Untoten Horden oder der Legionen der Verdammten.

Auf der dunklen Seite schmieden die Legionen einen Plan, die Seuche von Bethrezen über Nevendaar zu verbreiten. Sie spüren die Bedrohung, die von der Wiedergeburt des Elfengottes ausgeht und werden vor nichts halt machen, um seine Macht für eigene Zwecke zu stehlen. Jedoch spielt wohl Mortis und ihre Armee der Untoten Horden die Schlüsselrolle im Konflikt. Immerhin ist die Wiedergeburt ihres Ehemannes Gallean ihr Ziel. Er hat sie verstoßen dafür, was sie geworden ist, ein pervertierte herzlose Bestie. Jetzt will sie ihrem Gefährten eine Lektion erteilen... Eine, die sein Volk für die Ewigkeit zeichnen wird...

Features

  • Zufallskartengenerator
  • Unterstützt verschiedene Auflösungen
  • Hochwertige Einheiten-KI
  • Verbesserte Computer-KI
  • Verbesserter Editor
  • Verbesserte Benutzeroberfläche
  • Automatischer Kampfmodus
  • Spieler kann Hauptstädte erobern
  • Unterstützung für Direct 3D für verbesserte Leistung
  • Erweiterte Chatoberfläche
  • Unterstützung für große Karten, 120x120 and 144x144
  • Alle updates für Disciples II: Dark Prophecy
  • 2 neue hochlevelige Minikampagnen und die originalen Disciples II-Kampagnen
  • 16 Skirmish/Mehrspielerkarten inklusive 10 völlig neuen Karten
  • 3 neue Sondercharaktere
  • Neue Hintergründe für Hauptstädte
  • Neue Hintergründe für Schlachten
  • Vier neue Musiktracks
  • Exklusives Portfolio an originalen Konzepten und Zeichnungen

Systemanforderungen

    Mindestkonfiguration: Windows XP, Pentium II 233 MHz, 32 MB RAM, 1200 MB Festplattenspeicher, DirectX 7.1, 16-Bit-Soundkarte, Grafikkarte mit 8 MB RAM

    Empfohlene Konfiguration: Windows XP, Pentium II 300 MHz, 64 MB RAM, 1400 MB Festplattenspeicher, DirectX 7.1, 16-Bit-Soundkarte, Grafikkarte mit 16 MB RAM

Was Kuratoren sagen

13 Kuratoren haben ein Review zu diesem Produkt verfasst. Klicken Sie hier, um sie einzusehen.
Nutzerreviews Mehr erfahren
Hohe Reviewanzahl festgestellt:
Ausschließen von  oder  filtern nach
Reviewtyp


Erwerbsart


Sprache


Zeitraum
Zum Anzeigen von Reviews in einem bestimmten Zeitraum, markieren Sie diesen bitte in einem der obigen Graphen oder klicken Sie auf einen einzelnen Balken.

Graph anzeigen



Anzeigen:
Graph anzeigen
 
Graph ausblenden
 
Filter
241 Reviews, die mit den obigen Kriterien übereinstimmen ( Ausgeglichen )
Es gibt keine weiteren Reviews, die Ihren Filterkriterien entspechen
Passen Sie oben die Filter an, um andere Reviews anzuzeigen
Reviews werden geladen...