Everyday Shooter ist eine Sammlung von Spielen abstrakter Shooter. Gitarrenklänge ersetzen die üblichen Zerstörungsgeräusche, die sich in den Soundtrack harmonisch einfügen und sich verändernde Formen verzaubern im Fluss der Geometrie dieses Spiels.
Nutzerreviews:
Insgesamt:
Sehr positiv (73 Reviews) - 94 % der 73 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 8. Mai 2008

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Sprache "Deutsch" nicht unterstützt
Dieses Produkt ist nicht in Ihrer Sprache verfügbar. Bitte schauen Sie sich die unten stehende Liste der verfügbaren Sprachen an, bevor Sie das Produkt kaufen.

Everyday Shooter kaufen

 

Über dieses Spiel

Everyday Shooter ist eine Sammlung von Spielen abstrakter Shooter. Gitarrenklänge ersetzen die üblichen Zerstörungsgeräusche, die sich in den Soundtrack harmonisch einfügen und sich verändernde Formen verzaubern im Fluss der Geometrie dieses Spiels.

Spielen Sie verschiedene Level, jeder einzelne mit einzigartiger Musik, Grafik und Spielstil. Schiessen Sie und lößen Sie Klänge aus, die schlussendlich die musikalische Untermalung dieses Spiels vervollständigen. Nutzen Sie die angesammelten Punkte, um Extra-Leben, den Shuffle-Modus und verschiedene visuelle Filter freizuschalten.

Systemanforderungen

    • OS: Windows 2000/XP/Vista
    • Prozessor: 1.7 Ghz
    • Speicher: 256 MB
    • Grafik: OpenGL kompatible Grafikkarte.
    • Festplatte: 36MB
Nutzerreviews
Nutzerreview-System aktualisiert! Mehr erfahren
Insgesamt:
Sehr positiv (73 Reviews)
Kürzlich verfasst
-=[tL.TimWiese]=-
3.4 hrs
Verfasst: 28. Februar 2014
Sehr kurzweilig, schwer aber unterhaltsam!

Freispielbare Leben und ein paar Features. Mehr braucht es nicht !
Für ein Low-Price Indispiel ein absoluter Geheimtipp!

9/10
Hilfreich? Ja Nein Lustig
P'TrickZ
4.0 hrs
Verfasst: 27. Dezember 2013
Ein Spiel für zwischendurch, wie jedes andere dieser Sorte.
Mehr als 1 bis 2 Missionen oder Levels gehen einfach nicht, mich ödet es persöhnlich einfach viel zu sehr an.
Der sehr einfach gehaltene Stil ist aber ganz schön.

Die Steuerung ist, wie ich finde ein großer Nachteil dieses Spiels!
Man hat nur die Möglichkeit in eine der 8 Richtungen zu schießen, selbst wenn man mit dem Gamepad spiel ist es noch seltsamer da man ja eigentlich sich frei bewegen können sollte, man aber auf die Tastatur beschränkt ist.

Beat Hazard! Das ist geil. Dieses Spiel hat einen sehr einfachen Grafikstil mit schlechter Steuerung und sehr schnell anödendem Gameplay.
Hilfreich? Ja Nein Lustig
Hilfreichste Reviews  Insgesamt
0 von 2 Personen (0 %) fanden dieses Review hilfreich
Nicht empfohlen
4.0 Std. insgesamt
Verfasst: 27. Dezember 2013
Ein Spiel für zwischendurch, wie jedes andere dieser Sorte.
Mehr als 1 bis 2 Missionen oder Levels gehen einfach nicht, mich ödet es persöhnlich einfach viel zu sehr an.
Der sehr einfach gehaltene Stil ist aber ganz schön.

Die Steuerung ist, wie ich finde ein großer Nachteil dieses Spiels!
Man hat nur die Möglichkeit in eine der 8 Richtungen zu schießen, selbst wenn man mit dem Gamepad spiel ist es noch seltsamer da man ja eigentlich sich frei bewegen können sollte, man aber auf die Tastatur beschränkt ist.

Beat Hazard! Das ist geil. Dieses Spiel hat einen sehr einfachen Grafikstil mit schlechter Steuerung und sehr schnell anödendem Gameplay.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
Empfohlen
3.4 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Februar 2014
Sehr kurzweilig, schwer aber unterhaltsam!

Freispielbare Leben und ein paar Features. Mehr braucht es nicht !
Für ein Low-Price Indispiel ein absoluter Geheimtipp!

9/10
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig