Basierend auf dem preisgekrönten Steam-Liebling Red Orchestra bietet Darkest Hour ein klassisches RO Mehrspielererlebnis inklusive der Landung in der Normandie, Operation Market-Garden, der Ardennenoffensive und den Marsch nach Berlin.
Veröffentlichung: 9. Juni 2009

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Von der Community erstellte Mod

Dieses Spiel setzt die Basisversion von Red Orchestra: Ostfront 41-45 voraus

Klicken Sie hier, um mehr über Mods auf Steam zu erfahren.

Darkest Hour: Europe '44-'45 spielen

Red Orchestra Mod

Kostenlos
 

Über dieses Spiel

Basierend auf dem preisgekrönten Steam-Liebling Red Orchestra bietet Darkest Hour ein klassisches RO Mehrspielererlebnis inklusive der Landung in der Normandie, Operation Market-Garden, der Ardennenoffensive und den Marsch nach Berlin. Jetzt können Sie als Amerikaner, Brite oder Kanadischer Soldat spielen:

  • Mehr als 20 neue Infantriewaffen wie z.B. Garand, M1 Karbiner, .30-kal, Bren, FG42, Thomson und die Enfield Gewehre
  • Bazooka, British PIAT und Panzerschreck Einheiten
  • Neue Infantrieeigenschaften inklusive Fallschirmjägern, Deckungsfeuer Überschallknällen, plus einer neuen Radioman Einheit zum herbeirufen von Luftunterstützung
  • Dutzende neuer Uniformen für alle Nationen
  • Über ein Dutzend neuer, bemannbarer Vehikel inklusive Tiger- und Panter-Panzern, Shermans in 75mm, 76mm und 17-Pfund Ausgaben, plus Cromwell, M10 Wolverine und Achilles
  • Neue Panzerungsoptionen und Schadenseffekte, inklusive Motorenschaden und Feuer
  • Weitere Transporteinheiten — Kübelwagen, Jeep und Opel-Lastwagen

11 neue Maps, inklusive:

  • Juno Beach — Kanadier erstürmen die Strände in klassischer D-Day Action
  • Carentan — die 101. US Airborne Division erstürmt die Stadt kurz nach D-Day
  • Brecourt — die 101. Airborne versucht deutsche Artillerieschlüsselstellungen hinter den Stränden auszuheben
  • Vieux — weitläufige Befestigungen werden bei der Opration Goodwood in der Normandie von den Briten erobert
  • Ginkel Heath — Britische Fallschirmjäger werden bei der Operation Market-Garden hinter feindlichen Linien abgesetzt
  • Wacht-am-Rhein — Panzerkampf in der Ardennenoffensive, inklusive dem Tiger-Panzer
  • Stoumont — Amerikanische Infantrieeinheiten versuchen die SS Panzergrenadiere aufzuhalten
  • Bois Jacques — amerikanische Truppen verteidigen die Stellungen gegen deutsche Panzer und die Wehrmacht
  • Foy — die Wehrmacht verteidigt sich gegen herannahende amerikanische Fallschirmjägerverbände

Sowohl in der Normandiekampagne, als auch in den Schlachten rund um Arnheim finden neue Spieler und RO-Veteranen vielerlei neue Herausforderungen. Jetzt mit der Möglichkeit diese Schlachten im RO-Stil wieder zu spielen bei Darkest Hour: Europe 1944-45!

Systemvoraussetzungen

    Mindestvoraussetzungen: CPU: 1,2 GHZ oder ähnlich, 512 MB RAM, Grafikkarte: 64 MB und DX9-fähig, 2 GB freier Festplattenspeicher, DX 8.1-fähiges Audio, Windows XP

    Empfohlene Voraussetzungen: CPU: 2,4 GHz, Grafikkarte: 128 MB und DX9-fähig mit PS 2.0-Unterstützung, Soundkarte: Eax-kompatibel

Für dieses Produkt gibt es keine öffentlichen Reviews in Ihrer Sprache
Sie können Ihr eigenes Review für dieses Produkt verfassen, um Ihre Erfahrungen mit der Community zu teilen. Nutzen Sie den Bereich über den Kauf-Schaltflächen, um Ihr Review zu verfassen.