Bully tells the story of mischievous 15-year-old Jimmy Hopkins as he goes through the hilarity and awkwardness of adolescence. Beat the jocks at dodge ball, play pranks on the preppies, save the nerds, kiss the girl and navigate the social hierarchy in the worst school around.
Nutzerreviews: Sehr positiv (3,460 Reviews)
Veröffentlichung: 21. Okt. 2008

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Bully: Scholarship Edition kaufen

 

Von Kuratoren empfohlen

"It's like GTA, but in a high school. Beat up nerds, beat up jocks, kiss cheerleaders, and rule the school!"

Über dieses Spiel

Die Bully: Scholarship Edition spielt an dem fiktiven Internat 'Bullworth Academy' in Neu-England und handelt sich um die Geschichte des boshaften 15-jährigen Jimmy Hopkins auf seinem wundersamen Weg zur Volljährigkeit. Schlagen Sie die anderen beim Dodgeball, spielen Sie den reichen Schnöseln einen Streich, retten Sie die Nerds, küssen Sie das schönste Mädchen und steigen Sie in der erbarmungslosen Hirarchie dieser Schule auf.
Inklusive kompletten Soundtrack mit 26 Originaltiteln.
  • Nach Ihrem Einkauf finden Sie den Soundtrack auch auf Ihrer Festplatte in Ihrem Steam-Verzeichnis unter: [Steam\steamapps\common\bully scholarship edition\Bully Original Soundtrack]. Das Steam Verzeichnis ist üblicherweise unter C:\Program Files\Steam

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP / Windows Vista
    • Prozessor: Intel Pentium 4 (3+ GHZ) / AMD Athlon 3000+
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: DirectX 9.0c Shader 3.0 unterstützt, Nvidia 6800 oder 7300 oder besser, ATI Radeon X1300 oder besser
    • DirectX Version: DirectX 9.0c
    • Festplatte: 4.7 GB freier Festplattenspeicher
    • Sound: DX9-kompatibel
    • Steuerung: Tastatur, Maus, Xbox 360 Controller unterstützt
Hilfreiche Kundenreviews
35 von 36 Personen (97%) fanden dieses Review hilfreich
5 Personen fanden dieses Review lustig
3.6 Std. insgesamt
Verfasst: 23. Februar
Servus,

dieses Spiel ist nach wie vor ein geheimer Tipp für alle die GTA und Red Dead Redemption mögen. Es ist von den selben Machern wie die zuerst genannten.

Was kann man zu dem Spiel sagen? Tja es ist nicht so schwer. Man spielt einen jungen Mann, der mehrfach von Schulen geflogen ist und nun am Ende von seinen Eltern auf diese Schule gebracht wird, wo man dann nun spielt.
Man muss in diesem kleinen Kosmos mit dazugehöriger Kleinstadt sich zurecht finden. Einleben und entscheiden ob man mehr zu den Strebern hält oder zu den Raudi´s oder einen eigenen Weg versucht zu wählen, so mittig von beiden.

Für alle die schon etwas zittern, ja man muss auch zu den Unterrichtsstunden und man muss auch "Prüfungen" ablegen. Ja man muss die Schulbank drücken *G*

Ansonsten kann ich dieses Spiel wirklich nur empfehlen, es ist ein totaler Geheimtipp nach wie vor wie ich finde, denn es hatte kaum jemand damals das Spiel auf dem Schirm und heute ist es nicht viel anders wie ich denke. Was schade ist denn das Spiel ist wirklich sein Geld wert.

Aber kommen wir zu den Pro und Kontra´s des Games aus meiner Sicht

Pro´s
atmosphärische Tag-Nacht-Wechsel
gute Animationen (für seine Zeit)
sehr gute Sprecher für die Charaktere
viele Umgebungsgeräusche lassen Welt lebendig wirken
Kommentare der Mitschüler und Stadtbewohner witzig und stimmig
viele Möglichkeiten für Nebenverdienste
ausführliches Tutorial vorhanden
lebendig wirkender High-School-Kosmos (+Vorstadt/Kleinstadt)
vielschichtige Charaktere
Jahreszeitenwechsel
»echter« Tagesablauf
annehmbare Gamepad-Steuerung (würde ich gegenüber Tastatur&Maus empfehlen)
50+ Missionen
Nebenaufgaben von Mini-Jobs bis zu Schulstunden, die Updates frei schalten
detaillierte Kleinstadt zum erkunden und Spaß haben
Missionen geben die Möglichkeit die Umgebung gut einzubeziehen
wendungsreiche Story, dramatisches Finale und laufend eine Satire auf Highschool-Klischees


Kontra´s
aufpoppende Gebäude
generell polygonarm (eben ein altes Spiel und man merkt es ihm an)
egal wie gut die englischen Sprecher sind, keine deutsche Sprachausgabe sondern nur Untertexte in Deutsch
mit Maus gewöhnungsbedürftig bis unmöglich, umständliche Tastaturbelegung (empfehle eben ein Gamepad)
Handlungs- und Missionsstränge bleiben teilweise offen und Fragen im Raum stehen


Also fassen wir zusammen, ich finde das Spiel einfach genial. Man hat viel zu lachen und man muss wirklich sich vor einem selbst fürchten, wenn man sich Streiche und andere Dinge inGame ausdenkt oder aushecken will, das man so gemein sein kann :D

Also wer keine Angst hat, nochmal die Schulbank zu drücken, sich mit Raudi´s anzulegen oder Nerd´s das Leben zur Hölle zu machen, der sollte zugreifen.

Nazrael



War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
1.7 Std. insgesamt
Verfasst: 12. April
Ein echter Geheimtipp für GTA Fans.

Es Spielt sich wie ein GTA nur halt eben auf einen Campus einer typisch Amerikanischen Schule.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
18.6 Std. insgesamt
Verfasst: 8. Februar
Pretty cool. Similiar to GTA but you aint playing a gangster but a schoolboy bully. Pretty cool atmosphere. I like it more than GTA 3. Its big fun and only 2 Euro in discount sales.

War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
281 von 335 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
14.7 Std. insgesamt
Verfasst: 18. April
I tried talking to someone and they kicked me in the balls

10/10 just like real life
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
749 von 972 Personen (77%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
9.2 Std. insgesamt
Verfasst: 24. Mai
''Based on a true story.''

• I was only nine years old.
• I loved Bully so much, I had it for the original PS2.
• I pray to Rockstar every night before bed, thanking them for the games I have been given.
• ''Rockstar is love'' I say, ''Rockstar is life.''
• My dad hears me and calls me a console peasant.
• I knew he was just jealous of my devotion for Bully.
• I called him a PC master faget.
• He slaps me and sends me to go to sleep.
• I'm crying now and my face hurts.
• I lay in bed and it's really cold.
• A warmth is moving towards me.
• I feel something touch me.
• It's Gaben.
• I am so happy.
• He whispers in my ear, ''-75% Bully: Scholarship Edition.''
• He grabs my wallet with his powerful bribing hands and puts me on my hands and knees.
• I'm ready.
• I agreed with the Steam terms and conditions.
• He pilfered my wallet hole.
• It hurt so much, but I do it for -75% Bully.
• I can feel my wallet emptying as my eyes start to water.
• I purchased the Grand Theft Auto Complete Pack.
• I want to please Gaben.
• He roars a mighty roar as he fills my inventory with his coupons.
• My dad walks in.
• Gaben looks him straight in the eyes and says, ''It was worth the weight.''
• Gaben rolls through my window.
• Gaben is love, Gaben is life.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig