Maelstrom: The Battle for Earth Begins
Innerhalb von fünfzig Jahren hat sich die Erde von einem zukunftsträchtigen Planeten zu einer Welt entwickelt, die nur einen Atemzug von totaler Leblosigkeit entfernt ist und in Gefahr gerät, in einer apokalyptischen Zeit des ökologischen Disasters mit Weltkriegen und dem Einbruch der menschlichen Zivilisation zu versinken.
Nutzerreviews: Ausgeglichen (41 Reviews)
Veröffentlichung: 20. Feb. 2007
Beliebte benutzerdefinierte Tags für dieses Produkt:

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Maelstrom: The Battle for Earth Begins kaufen

 

Über dieses Spiel

Innerhalb von fünfzig Jahren hat sich die Erde von einem zukunftsträchtigen Planeten zu einer Welt entwickelt, die nur einen Atemzug von totaler Leblosigkeit entfernt ist und in Gefahr gerät, in einer apokalyptischen Zeit des ökologischen Disasters mit Weltkriegen und dem Einbruch der menschlichen Zivilisation zu versinken. Dies ist die Zeit der Maelstrom. In dieser verwüsteten Welt wurde die verbliebene Menschheit durch die versiegenden Ressourcen des Planeten zweigeteilt: die städtischen “Remnants”, die für Frieden kämpfen, sowie die technologisch fortschrittlichen “Ascension”. Jetzt gilt es, eine neue Bedrohung abzuwehren, denn die Invasion der wilden Ausserirdischen Hai-Genti, stellt alle Gruppen vor die Herausforderung, gegeneinander um die Übermachtsstellung und das Überleben zu kämpfen. Übernehmen Sie die Kontrolle von verschiedenen Standpunkten aus, um die Missionen des Spieles zu erfüllen, und wenden Sie gruppenspezifische Taktiken und Waffen an, um Ihre Ziele zu erreichen. Zusammen mit der Fähigkeit, Landschaften zu gestalten und Gruppen zu verändern, bietet Maelstrom Ihnen in diesem wilden, zerstörerischen und genialsten RTS Spiel voller Action die Macht, die Gewalt der Natur zu nutzen.

  • Eine geniale Mischung an Action RTS Missionen, die in einer komplett zerstörbaren und detailgetreuen Umwelt vollzogen werden.
  • Eine verwüstete Erde der Zukunft wird zum Schlachtfeld, weil eine geteilte menschliche Rasse gegen ausserirdische Eindringlinge ums Überleben kämpfen muss.
  • Während des Spiels steuern Sie jede der drei Spielgruppen: die Remnants, Ascension und die ausserirdischen Hai-Genti, und jede Gruppe hat einzigartige Identitäten, Stärken und Taktiken.
  • Gestalten Sie das Terrain und benutzen Sie die Elemente als strategische Waffe. Schaffen Sie Täler, graben Sie Seen aus, lassen Sie Wasser frieren und Eis schmelzen oder Tornados entstehen, und steuern Sie sogar die Winde.
  • Einzelne Charaktere gewinnen an Erfahrung und steigern Ihre Fähigkeiten während Sie sich durch das Spiel bewegen.

Systemvoraussetzungen

    Minimum:

    • Betriebssystem: Windows XP
    • Prozessor: Pentium 4 2.4 GHz oder Athlon XP 2400+
    • Speicher: 512 MB
    • Grafik: Unterstützte 64Mb Grafikkarte
    • DirectX: DirectX 9.0c
    • Sound: DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte
    • Festplatte: 4.5 GB
    • Unterstützte Grafikkarten: ATi Radeon 9200, 9500, 9600, 9700, 9800, X700, X850, X1300, X1600, X1800, X1900, X1950
      nVidia GeForce 4 (MX nicht unterstützt), FX 5200, 5600, 5700, 5800, 5900, 5950, 6800, 7800, 7900, 7950
      Nicht kompatibel mit integrierten Sound/Grafikchips (inkl. Laptops).

    Empfohlen:

    • Betriebssystem: Windows XP
    • Prozessor: Pentium 4 3,0 GHz oder Athlon XP 2800+
    • Speicher: 1 GB RAM
    • Grafik: GeForce 7800 oder Radeon X1800
    • DirectX: DirectX 9.0c
    • Sound: DirectX 9.0c Soundkarte
    • Festplatte: 4,5 GB
    • Unterstützte Grafikkarten: ATi Radeon 9200, 9500, 9600, 9700, 9800, X700, X850, X1300, X1600, X1800, X1900, X1950
      nVidia GeForce 4 (MX nicht unterstützt), FX 5200, 5600, 5700, 5800, 5900, 5950, 6800, 7800, 7900, 7950
      Nicht kompatibel mit integrierten Sound- und Grafiklösungen (inkl. Laptops).
Hilfreiche Kundenreviews
16 von 19 Personen (84%) fanden dieses Review hilfreich
7.1 Std. insgesamt
Verfasst: 4. September 2014
Es spielt sich recht zäh und ist so unterhaltsam wie eine Haltestation einer aufgegebenen Busline.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
0.3 Std. insgesamt
Verfasst: 12. Dezember 2014
Armee-Propaganda. Ich finde die Stimme in den Funksprüchen, die ertönt wenn man irgendwo hinklickt so nervig, dass ich nach ca. 5 Minuten aufgehört habe zu spielen.
Die Story gefällt mir auch nicht: Endzeit, Staaten zerfallen, Bösewichte machen böse Sachen, nur die Armee leistet Widerstand. Täterätää! *kotz*
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
0 von 1 Personen (0%) fanden dieses Review hilfreich
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Dezember 2014
ein weiteres strategiespiel der sorte "nett gemeint" aber für strategie erfahrene spieler absolut ungeeignet. die einheiten bewegen sich in "formation hünerhaufen" und sind ungewollt kreativ bei der wegfindung zum gewählten ziel. bei "helden" einheiten ist eine "direktsteuerung" möglich welche an einen schlechten egoshooter erinnert. das konnte cc renegade jedoch schon besser. auch die geistig abwesenden komentare der einheiten bei jedem bewegungsbefehl sind dem spielerlebnis keinenfalls zuträglich. mein fazit: blos nicht...
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
48 von 61 Personen (79%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
0.7 Std. insgesamt
Verfasst: 26. Juli 2014
Good game. Has few flaws, but it is certainly not bad. All 3 races are different, but also look familiar to the zerg-protoss-terran stuff. Still game feels unique. You can also control the commander in 3rd person!
And last thing. Steam says it is SP only. But there is LAN (online service was shut down ages ago) still have'nt tested it, but it should work well. It's a good game if you like RTS, and is worth the money especially on sale.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
38 von 53 Personen (72%) fanden dieses Review hilfreich
1 Person fand dieses Review lustig
43.3 Std. insgesamt
Verfasst: 14. Juli 2014
this game has decent graphics and interface for its time, each faction is controlable, and has their own units units and strategy. its a game worth looking into, unless your not an RTS fan.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig