Ein heldenhafter Gockel begibt sich auf ein unglaubliches Weltraumabenteuer, um DIE SONNE ZU ZERSTÖREN!
Nutzerreviews: Ausgeglichen (202 Reviews) - 62% der 202 Nutzerreviews für dieses Spiel sind positiv.
Veröffentlichung: 21. März 2012

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren.

Fowl Space kaufen

AKTION ZUM NEUEN MONDJAHR! Angebot endet in

-80%
$4.99
$0.99
 

Über dieses Spiel

Ein heldenhafter Gockel begibt sich auf ein unglaubliches Weltraumabenteuer, um DIE SONNE ZU ZERSTÖREN! Leider ist eine Legion Wikinger in Unterwäsche heimgekehrt und hungrig auf Hühnchen. Mit High-Tech-Waffen, unablässigen Humor, fürchterlichen Kalauern und einem übermütigen Missachtung allem was heilig ist; Fowl Space ist eine verrückte Reise, die Sie nie vergessen werden... gelinde gesagt.

Hauptmerkmale

  • 5 wahnwitzige Waffen, inklusive explodierender Kätzchen, unspezifizierten weißen Schleim und einem Killerwal als Dreschflegel.
  • 5 Abschnitte voller Wahllosigkeit im Zentrum der Sonne.
  • 9 herausfordernde Level, die Hommagen an andere, großartige Indie-Titel darstellen.
  • Fürchterlicher Humor und unablässiger Missbrauch von Memen im ganzen Spiel.

Systemanforderungen

    • Betriebssystem:Windows XP oder besser
    • Speicher:512 MB RAM
    • DirectX®:9
    • Festplatte:70 MB HD frei
    • Zusätzliche Anforderungen:Adobe Air 3.0, oder höher
Hilfreiche Kundenreviews
4 von 5 Personen (80%) fanden dieses Review hilfreich
0.2 Std. insgesamt
Verfasst: 28. Dezember 2013
Dieses Spiel handelt um ein Huhn im Weltall.Das Spiel trägt Humor,Shooter und Jump´n`Run auf´m Rücken und trägt es auch bis zum Ziel.Wer auch immer dieses Spiel gemacht hat muss verrückt nach Hühner sein und eine Vorliebe für Kobolde haben.Da das Spiel keine Story hat,sollte man sich das auch erst kaufen,wenn man sich es gut überlegt hat.Ich empfehle es den Leuten die gerne Spiele spielen wo sie einfach durchrennen können und alles abknallen können was auch immer sie wollen.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
2 von 4 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
0.6 Std. insgesamt
Verfasst: 2. Oktober 2014
Scheiße, langweilig, billig, taugt einfach nichts. Das Geld dafür auszugeben ist sinnlos. -2/10 Punkte
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
170 von 217 Personen (78%) fanden dieses Review hilfreich
22 Personen fanden dieses Review lustig
2.1 Std. insgesamt
Verfasst: 21. Dezember 2013
This game is great...




...to gift to others you hate.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
28 von 39 Personen (72%) fanden dieses Review hilfreich
2.1 Std. insgesamt
Verfasst: 19. Dezember 2013
═══════════════════════════════════
Overview:
Fowl Space is one of the most mixed up and weirdest games I’ve ever played. The devs of the game haven’t made the point of this game clear enough, rounding up many negative reviews from the users who may not understand or appreciate the hidden humour within.

The theme of Fowl Space is peculiar, though it feel somewhat original and refreshing. A light background which contrasts with the dark foreground, is different and not common within the world of gaming. The story has you controlling a Rooster, a milk-gun wielding, coffee drinking, Rooster. The story is hard to follow which loses many players, sending them into a negative-review rage.

The gameplay has you mainly fighting little to large Vikings. It has some Platformer potential, proving somewhat fun for short bursts of play. A problem users had were it felt like you were walking on ice. The game is supposedly set out of space, where the gravity isn’t as apparent.

Another enjoyable feature, which I personally enjoyed, was the ability to collect hats and masks throughout the story. The ability to collect a power-up which grants you three killer whales, knocking all enemies and killing them.

One of the interesting aspects of Fowl Space is it is full of sexual innuendos and a parody of popular culture, turning it into an interesting parody. Though the game is very simplistic, not having much going for it. Long play becomes very repetitive, and players who do not understand the referencing going on, find it utter rubbish.

═══════════════════════════════════
Positives:
☆Unique.
☆Interesting artstyle.
☆Full of sexual innuendos.

Negatives:
☆Story hard to follow.
☆Very simplistic.

═══════════════════════════════════
Summary:
Overall, the game was enjoyable, simplistic and in my opinion, the negative reviews were unneeded. The whole point of the game is the bad puns, the horrible memes. If they took a bit more time to informatively conduct a proper review, the site states a “crazy experience you will never forget… to say the least”. This game was meant to be “bad” in a way. The game is simplistic, and I’m not saying it was wonderfully addicting, though every game needs a chance.

═══════════════════════════════════
Find this review helpful? Join Immortis Gaming for more reviews, cheap game deals, bundles and giveaways!
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig
9 von 11 Personen (82%) fanden dieses Review hilfreich
6.1 Std. insgesamt
Verfasst: 18. Februar 2014
Fowl Space is full of sexual innuendos and parodies. It is this comedy that makes Fowl Space an enjoyable game. However if you drop the jokes you're left with a very short and simplistic platform game. If you're not amused by the idea of a ♥♥♥♥ shooting a dubious white substance in the face of a viking, you better leave Fowl Space alone.
War dieses Review hilfreich? Ja Nein Lustig