Der König des Wahnsinns, Cthulhu, war gerade dabei die Welt in Chaos und Zerstörung zu stürzen, als seinen Machenschaften durch einen mysteriösen Zauberer Einhalt geboten wurde. Ihm bleibt nur ein einziger Weg, um diesen Bann zu brechen und selbst zum wahren Helden zu werden.
Nutzerreviews: Sehr positiv (1,397 Reviews)
Veröffentlichung: 13. Juli 2011

Melden Sie sich an, um dieses Spiel zu Ihrer Wunschliste hinzuzufügen oder als "Nicht interessiert" zu markieren

Pakete, die dieses Spiel enthalten

Cthulhu Saves the World & Breath of Death VII Double Pack kaufen

Enthält 2 Artikel: Breath of Death VII, Cthulhu Saves the World

 

Von Kuratoren empfohlen

"A classic RPG in the 8-bit style in which curiously, Cthulhu attempts to be the hero. Kinda..."
Lesen Sie hier das vollständige Review.

Reviews

“Also, wenn ich sage 'Cthulhu Saves The World' sei jetzt schon eines meiner Lieblingsspiele von 2011, dann können Sie sich sicher sein, dass ich nicht einfach nur dem erstaunlich präzisem Spielablauf ganz wie bei JRPGs der 1990er, oder der eingängigen Synthesizer-Musik oder der Menüführung verfallen bin. Es ist einfach ein wirklich cleveres, erfreuliches Spiel, und es zollt dabei ehrlichen Tribut als auch urwitzigen Humor.”
Eurogamer
“Es passiert selten ein Spiel aufzufinden, dass sowohl unterhaltsam, als eich einzigartig witzig ist, und 'Cthulhu Saves the World' ist wirklich beides.”
Joystiq

Steam Big Picture

Über dieses Spiel

Der König des Wahnsinns, Cthulhu, war gerade dabei die Welt in Chaos und Zerstörung zu stürzen, als seinen Machenschaften durch einen mysteriösen Zauberer Einhalt geboten wurde. Ihm bleibt nur ein einziger Weg, um diesen Bann zu brechen und selbst zum wahren Helden zu werden. Retten Sie die Welt, um sie danach zu zerstören in einem epischen Parodie-RPG auf der Suche nach Erlösung, Romantik und Wahnsinn!

Hauptmerkmale:

  • Old-School-RPG gemischt mit modernem Designempfinden!
  • Verursachen Sie in Ihren Gegnern den Irrsinn aus Spaß und für Profit!
  • 4-6 Stunden Mission mit mehreren Spielmodi & Schwierigkeitsgraden für zusätzlichen Wiederspielwert.
  • Highlander Modus – XP Zugewinne werden vervierfacht, aber nur ein Charakter kann jeweils zu Gefechten hinzugezogen werden!
  • Score Attack Modus – Gewinnen Sie Punkte, indem Sie Endgegner auf dem geringstmöglichen Level bezwingen!
  • Overkill – Springen Sie hoch zu LV40 in einer einzigen Schlacht! Perfekt für Wiederholungen und Experimente!
  • Cthulhu's Angels Modus – Mixmodus mit neuen, spielbaren Charakteren, neuen Dialogen, neuen Endgegnern und mehr!
  • All die großartigen Spielfunktionen von Breath of Death VII: The Beginning sind auch hier wieder vorhanden – schneller Spielablauf, Kombo-System, zufälliges Begenungslimit, verzweigender Levelaufstieg und mehr!

Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP, Vista, 7
    • Prozessor: 1.6 GHz oder höher
    • Speicher: 1 GB
    • Festplatte: 200
    • Grafikkarte: DirectX 9.0c kompatibel
    • DirectX®: 9.0c kompatibel
    • Sound: DirectX 9.0c kompatibel
    • Zusätzliche Anforderungen: Windows Media Player
Hilfreiche Kundenreviews
6 von 8 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
10.5 Std. insgesamt
Ein RPG welches nicht nur krampfhaft versucht witzig zu sein, sondern es auch wirklich ist. Dieses Spiel macht vllt. nicht auf YTube Trailer und Screenshots einen guten Eindruck, aber wer dem Spiel eine Chance gibt und sich nur wenige Minuten damit beschäftigt wird sofort in seinen Bann gezogen. Das Spiel setzt auf eine ausgefallene Story und humoristisches Storytelling, was den Entwicklern meiner Meinung nach mehr als nur gelungen ist.

Der Kampfmodusf gefällt mir sehr gut, da er (vorallem auf höherem Schwierigkeitsgraden) sehr fordernd sein kann. Dem Casual-Gamer würde ich nicht raten dieses Spiel auf schwer zu spielen. Er ist Rundenbasiert und erinnert an frühere Final Fantasy Teile. Eine Kleinigkeit möchte ich noch loben. ALLE Charaktere werden 'mitgelevelt', d. h. alle bekommen nach einem Kampf EXP und somit auch jene, welche nicht im Kampf (in der Party) mit dabei waren. Super, damit kann man was die Teamzusammenstellung angeht immer herumexperimentieren!

Sei Cthulhu, der König des Wahnsinns der die Welt vernichten will... nur leider muss er um wieder an seine gestohlene Macht zu kommen zu einem wahren Helden werden. Erlebe eine Reise voller irrwitzigen Wahnsinns und rette die Welt und danach vielleicht...


Hintergrundinformation: Die Entwickler hatten dieses Spiel eigentlich nur als kleines "Zwischengame" geplant um den Leuten ihre neue Engine vorzustellen und um dem Spieler einen Eindruck zu geben wie der nächste "Vollpreistitel" ungefähr aussehen könnte. Am Ende haben die Entwickler 3 mal soviel Zeit für dieses Spiel gebraucht und Cthulhu von CSTW wurde zur Kultfigur von der man auch heute noch spricht!
Verfasst: 8. Juli
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Personen (75%) fanden dieses Review hilfreich
14.9 Std. insgesamt
Gute 12 Stunden habe ich für mein erstes Durchspielen auf Normal gebraucht.

Cthullu ist ein kleines feines Spiel, rund um die Welt
des bekannten Schriftstellers Howard Philip Lovecraft.
Für RPG-Fans, die abends einfach unbeschwert eine kleine Runde zocken wollen,
genau das richige.
Das Spiel hat eine durschnittliche Retrografik und Retromusik/-sounds,
was ja aber auch so gewollt ist.
Die Spielwelt ist klein, mancher Dungeon ist zu lang, bzw. langweilig, die Hand voll Städte ebenso und bis auf ein paar Häuser, sowie je eine Taverne und Ausrüstungshändler,
gibt es auch kaum etwas anderes.

Was macht dieses Spiel dann so besonders?
Wie alle anderen schon schrieben:

1. Die witzige, charmante Story und die abgedrehten Spielcharaktere.
Von Anfang kommt man aus dem Schmunzeln nicht mehr heraus und will einfach wissen
wie es mit dieser Chaostruppe weiter geht! Für Lovecraft-Fans ein doppeltes Fest.
Einfaches Schulenglisch reicht da völlig aus, um alles zu verstehen.

2. Das Gameplay.
Wer das Kampfsystem von FinalFantasy 10 liebt/mochte findet sich sofort zurecht.
Ganz entspannte Runden basierte Kämpfe mit einer schönen Auswahl an Fertigkeiten,
Zaubern und Gruppenkombinationen.
Auch das LevelUp ist kurzweilig, bleibt aber immer interessant für die Charakterentwicklung.
Nach dem erstmaligen Durchspielen schaltet man Bonusinhalte frei, die erneute Durchläufe zusätzlich motivieren.

Fazit: Dieses Spiel ist einfach nur ein herrliches, kurzweiliges Oldschool-Vergnügen.

Ich habe das Spiel im Bundle mit Breath of Death für 1,99Euro gekauft.
Einzelnd kostet es ebenso 1,99Euro.
Ein besseres Preis-Leistungsverhältnis wird man selten finden.

Alle 80er/90er Jahre RPG-/Adventure Spieler können hier, für diesen Preis, bedenkenlos zugreifen.
Verfasst: 22. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
6 von 10 Personen (60%) fanden dieses Review hilfreich
2.5 Std. insgesamt
Ein sehr lustiges und anspruchsvolles Spiel mit sehr viel Witz und ein nettes Spiel für zwischendurch.
Beim einstellen der Schwierigkeit muss man aufpassen, da es meiner Meinung nach sehr schwer werden kann.
Verfasst: 17. April
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
8.5 Std. insgesamt
Cthulhu Saves The World erfreut mit seiner Leichtherzigkeit viele JRPG-Fans. Es gibt nur wenige Titel, die es schaffen, dem Spieler eine gute Laune zu bescheren. Hier wird das Schwert nicht neu geschmiedet; alles in allem handelt es sich um ein klassisches rundenbasiertes RPG 'à la Final Fantasy - mit einem Unterschied: Der besagte Humor. Er ist simpel, aber effektiv. Er wirkt beinahe kindisch, zeugt allerdings von Cleverness. Der Hauptprotagonist hat Potential zu einem Kultcharakter. Auch unsere Begleiter sorgen für vielfältige Schmunzler. Das Ganze ist einfach sausymaptisch. Nichts kommt einem aufgesetzt oder erzwungen vor; die Jungs von Zeboyd Games scheinen coole Typen zu sein.

Der Kampf nutzt sich nach einer Weile ab - mehrere Stunden am Stück zu zocken wird schnell zu einem monotonen Gedresche. Nach 1-2 Stunden eine Pause einlegen, das Ding für 4 Stunden ruhen lassen ... und schon bekommt man wieder Lust, in der Story weiterzukommen. Trotzdem: Unsere Chars erlernen sehr schnell interessante Fähigkeiten, mit denen man taktisch vorgehen kann. Auch das Leveln macht Spaß: Wir dürfen selbst aussuchen, wie die Helden ausgebaut werden sollen.
Die Musik besitzt wahrlich SNES-Niveau. Allgemein: Hier bekommt man für lächerliche 1,99 Euro einen vollwertigen Retro-Hit, der sich vor Klassikern wie Lufia und Co. nicht verstecken braucht.

Die Dungeons hätten ein wenig mehr Details und Abwechslung vertragen können. Wegen der Monotonie verlaufe ich mich gerne mal - es gibt schlichtweg keine Anhaltspunkte, wo man gerade hergerannt ist.
Auch in den Städten wäre mehr möglich gewesen - mehr kleine Details, die sie einzigartig machen.
Vielleicht ist das auch so gewollt, oder die Kapazitäten waren knapp. Wer weiß!?

Für JRPG-Freaks mit Humor eine eindeutige Empfehlung.
Verfasst: 18. August
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
3 von 6 Personen (50%) fanden dieses Review hilfreich
9.1 Std. insgesamt
Sehr schönes Spiel mit einem Helden, der besser nicht sein könnte. Kartoffelsalat!
Verfasst: 15. Juni
War dieses Review hilfreich? Ja Nein
17 von 21 Personen (81%) fanden dieses Review hilfreich
1.7 Std. insgesamt
Kthulhu, das schrecklichste Ungeheuer der Meere, rettet die Welt. Genau darum geht es in dem Old-school 16-Bit RPG. Die Geschichte dahinter ist eine urkomische Parodie, voll mit witzigen Dialogen, stimmiger Atmosphäre, lebendigen Charakteren und spannender Handlung, die dazu noch mit super Musik untermalt ist.
Fazit; Wer Grafikpracht, Mausgesteuere und die moderne Leier satt hatt, ist bei Cthulhu richtig. Ein äußerst durchdachtes RPG, mit genialen und aberwitzigen Situationen. Ein Spiel, das einfach Spaß macht. Für <1Teuro ein Must-Have.
Verfasst: 27. Dezember 2013
War dieses Review hilfreich? Ja Nein